Webentwicklung

Wenn "Standard" nicht ausreicht

Die besondere Eigenschaft, die das Internet von allen anderen Medien abhebt, ist seine Interaktivität. Es bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, Abläufe, Kommunikation und Geschäftsmodelle ganz oder teilweise abzubilden und zu automatisieren. Während man für übliche Anwendungsszenarien auf ein breites Angebot fertiger Lösungen zurück greifen kann, gibt es verschiedene Fälle, die eine individuelle Programmierung erfordern, z.B. wenn...

  • ...die Anforderungen zu speziell für eine Standardlösung sind.
  • ...eine Standardlösung zu umfangreich oder teuer wäre, z.B. wenn nur ein Teilbereich benötigt wird.
  • ...eine Standardlösung zwar in Frage kommt, aber nicht den gewünschten Gesamtumfang enthält und erweitert werden muss.
  • ...man sich nicht von Herstellern abhängig machen will.
Blau

Programmierung individueller Webanwendungen (Web-Apps)

Wir entwickeln die passende Software für Ihr Webprojekt, exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Unsere Leistungen umfassen:

  • Konzeption webbasierter Anwendungen nach Ihren Vorstellungen
  • Programmierung mittels serverseitiger (PHP, MySQL etc.) und clientseitiger (JavaScript etc.) Technologien
  • Gestaltung und Umsetzung von Frontend- und Backend-Benutzeroberflächen (HTML, CSS etc.)
  • Hosting Ihrer Webanwendung
  • Wartung und Weiterentwicklung
  • Betreuung und Support

Schritt 1: Planung / Entwurf

  • Aufnahme Ihrer Anforderungen Lastenheft
  • Erstellung eines passenden Angebots Vertragsschluss
  • Konzeption eines geeigneten Softwaredesigns (Grobkonzept Feinkonzept) Pflichtenheft

Schritt 2: Implementierung

  • Programmierung der benötigten Softwarekomponenten: Datenebene, Logikebene, Präsentationsebene (ggf. unterteilt in Frontend / Backend) etc.
  • Größere Projekte werden üblicherweise in Abschnitte mit Zwischenpräsentationen unterteilt
  • Ein zentraler Ansprechpartner / Projektleiter dient für Sie als Vermittler zu unseren Entwicklern und kommuniziert Ihre Wünsche

Schritt 3: Auslieferung

  • Kontrolle der Funktionalität (Validierung) ggf. Nachbesserung
  • Inbetriebnahme auf einer geeigneten Plattform (Webserver)
  • Dokumentation und Schulung

Schritt 4: Support

Der aufgeführte Ablauf stellt ein ungefähres Schema des Ablaufs eines Softwareprojekts zur Orientierung dar. Die genaue Vorgehensweise kann davon je nach Art und Umfang des Projekts abweichen. Kleinere Entwicklungen sind i.d.R. wesentlich unkomplizierter abwickelbar.
Hinweis: Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz